Am Freitag den 16.05.2014 fand die Übung zur behelfsmäßigen Bergrettung statt. Dabei wurden Rettungstechniken wie Schweizer Flaschenzug (Rettung nach oben), Seilverlängerung und Bergung eines verletzten Kletterers aus der Wand (Rettung nach unten) geübt. Die Übung fand im Bereich der Kletterwände in Hohenburg statt.

{phocagallery view=category|categoryid=2|limitstart=0|limitcount=6|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|displaybuttons=0|imageordering=1}

Copyright © 2017